Herzlich Willkommen - beim Alpakaerlebnis Marchfeldmühle

Die scheinbar grenzenlose Ebene des Marchfeldes liegt östlich von Wien und wird auch als die Kornkammer Österreichs bezeichnet. Durch den uneingeschränkten Blick über die weite und doch facettenreiche Landschaft erfährt man Entspannung und Ruhe.  Unser Betrieb befindet sich in der kleinen Ortschaft Groißenbrunn und liegt, weil wir uns in einer ehemaligen Wassermühle befinden, an drei Teichen. An der historischen Bernsteinstraße gelegen, sind wir umgeben vom Nationalpark Donau-Auen, den Marchauen und dem Naturschutzgebiet Sandberge Oberweiden. 

„Wer einem Alpaka zu lange in die Augen schaut, ist von ihm für immer gefesselt.“
(Sprichwort aus den Anden)

Alpakaerlebnis Marchfeldmühle

Das bietet Ihnen das Alpakaerlebnis Marchfeldmühle

  • Wanderungen

    Für alle die mit Alpakas die wunderschöne Landschaft des Marchfeld genießen wollen, bieten wir Wanderungen an, um das sanftmütige Wesen dieser Tiere hautnah erleben zu können.

    mehr lesen >>>

  • Alpakaprodukte

    Unser Wollstübchen ist von März bis Oktober gerne nach telefonischer Voranmeldung für Sie geöffnet.

     

    mehr lesen >>>

  • Alpakas hautnah erleben

    Alpakas sind ruhige aber neugierige Herdentiere mit geringem Eigengeruch und einem flauschigem Fell. Durch ihr fehlendes ...

     

    mehr lesen >>>

  • Ferien im Marchfeld

    Wenn Sie ein paar schöne Tage im Marchfeld verbringen möchten, stehen Ihnen unsere regionalen Partner Bernstein - Motel Marchegg, Ferienhaus Breitensee und Gästehaus Marchegg gerne zur Verfügung.
    mehr lesen >>>